Sellner, Gustav Rudolf

(1905-1990)
   Director, intendant. Sellner was best known for his stagings of Greek classics immediately after World War II, though his career as an actor, director, and intendant had begun two decades earlier. His productions applied a spare sobriety that at the time seemed novel and innovative. Unlike previous stagings of Greek classics, Sellner's eschewed grandiosity in favor of concentration on individual figures suffering the vicissitudes of fate on an unadorned stage. The approach found resonance among audiences in the immediate postwar period, largely because many in the audience had become well acquainted with suffering and grief. "Figures on the stage [in Sellner's productions] were viewed existentially, not sociologically; they did not seek to change the world but cling to what remained in a world that had changed so much" (Georg Hensel, FrankfurterAllgemeine Zeitung, 25 May 1990). Sellner did most of his important directing work in Darmstadt in the remains of its Court Theater. In the 1960s he became a director primarily of operas in Berlin.

Historical dictionary of German Theatre. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Gustav Rudolf Sellner — (* 25. Mai 1905 in Traunstein; † 8. Mai 1990 in Königsfeld Burgberg) war ein deutscher Schauspieler, Dramaturg, Regisseur und Theaterleiter. Er trat in den 1950er Jahren als Vertreter eines formal radikal modernisierten, „instrumentalen Theaters“ …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Krasselt — (* 1. Januar 1879 in Baden Baden; † 12. April 1954 in Andernach) war ein deutscher Violoncellist, Dirigent und Intendant des Opernhauses Hannover in der Weimarer Republik und in der Zeit des Nationalsozialismus. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Sellner — ist der Familienname folgender Personen: Ernst Sellner (1826–1899), fränkischer Landwirt und Abgeordneter Gustav Rudolf Sellner (1905–1990), deutscher Schauspieler, Dramaturg, Regisseur und Theaterleiter Theodor G. Sellner (* 1947), Glaskünstler …   Deutsch Wikipedia

  • Sellner — Sẹllner,   Gustav Rudolf, Regisseur und Theaterleiter, * Traunstein 25. 5. 1905, ✝ Königsfeld im Schwarzwald 8. 5. 1990; 1951 61 Intendant des Landestheaters Darmstadt, 1961 63 Intendant, dann bis 1972 Generalintendant der Deutschen Oper Berlin; …   Universal-Lexikon

  • Burgschauspieler — Das Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater am Dr. Karl Lueger Ring in Wien ist ein österreichisches Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie Française das zweitälteste europäische,… …   Deutsch Wikipedia

  • Burgtheater Wien — Das Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater am Dr. Karl Lueger Ring in Wien ist ein österreichisches Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie Française das zweitälteste europäische,… …   Deutsch Wikipedia

  • Burgtheaterdeutsch — Das Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater am Dr. Karl Lueger Ring in Wien ist ein österreichisches Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie Française das zweitälteste europäische,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hof-Burgtheater — Das Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater am Dr. Karl Lueger Ring in Wien ist ein österreichisches Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie Française das zweitälteste europäische,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hofburgtheater — Das Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater am Dr. Karl Lueger Ring in Wien ist ein österreichisches Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie Française das zweitälteste europäische,… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorhangverbot — Das Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater am Dr. Karl Lueger Ring in Wien ist ein österreichisches Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie Française das zweitälteste europäische,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.